Windows 10 Version 1803 Update auf ThinkPad T510 – Helligkeitseinstellung kaputt [gelöst]

Die Tage habe ich mein altes Lenovo-Notebook T510 mit eingebauter Intel(R) HD Graphics automatisch auf Windows 10 Version 1803 ( April-Update) aktualisieren lassen.

Danach erstrahlte das Display immer auf maximaler Helligkeit. Die Funktionstasten Fn+Pos1 bzw Fn+Ende zur Einstellung der Helligkeit  funktionierten nicht mehr.

Die Lösung dazu habe ich hier gefunden:

Can’t control screen brightness after installing Win10 April Update on Laptop from Windows10

Die Kurzfassung lautet:

  1. Öffne regedit
  2. Suche den Schlüssel:HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Class\{4d36e968-e325-11ce-bfc1-08002be10318}\0000
    oder
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Class\{4d36e968-e325-11ce-bfc1-08002be10318}\0001
  3. Ändere den Eintrag FeatureTestControl auf den Hexwert fb20
  4. Starte den Laptop neu.

Danach funktioniert wieder alles wie gewohnt. Die Installation von älteren Grafikkartentreibern war NICHT erforderlich.